call download fax letter pdf

Zielgruppe

Nachwuchsführungskräfte

Lernziele

Verfahren über den Umgang mit zwischenmenschlichen Konflikten im Arbeitsalltag kennenlernen.

Inhalte

Konflikte lassen sich nicht umgehen. Wichtig ist, wie die Betroffenen sie handhaben. Konfliktmanagement ist die zielorientierte und bewusste Gestaltung und Steuerung von Konflikten. Führungskräfte sind dabei besonders gefordert: Sie geraten in die Rolle des Beteiligten, aber auch die des Vermittlers und müssen letztlich für eine Beendigung im Sinne eines Interessenausgleichs sorgen.
Das Lernprogramm schildert diese Problematik anhand von drei beispielhaften Konfliktsituationen aus dem Arbeitsalltag einer neuen Führungskraft.

Themen:
  • Konflikte und Konfliktlösungen
  • Konflikt als Chance
  • Fall 1: Das Handlungsdilemma
  • Fall 2: Zwischenmenschliche Konflikte
  • Fall 3: Konflikte im Team
  • Eskalationsschritte
  • Konfliktfähigkeit

Das Lernprogramm orientiert sich eng an der betrieblichen Praxis. Der Lernende ist aufgefordert, zu den verschiedenen Beispielfällen Stellung zu beziehen. Anschließend werden die verschiedenen Aspekte der jeweiligen Konfliktkonstellationen beleuchtet.
Eine Reihe abschließender Wissensfragen erlaubt, das Gelernte zu überprüfen.

Kosten und Anmeldung

Fachliche Fragen

Organisatorische Fragen