call download fax letter pdf

Zielgruppe

Mitarbeiter und Verantwortliche von Banken, Sparkassen und Finanzdienstleistern aus den Bereichen Risikocontrolling und Risikomanagement, internem und externem Rechnungswesen, Revision, Meldewesen, Treasury und Handel. Das Seminar richtet sich zudem an Personen, die aus Verbands- oder Gremiensicht mit Themen der Risiko- und Ertragssteuerung konfrontiert sind, und die sich einen Überblick über die für sie relevanten bankbetrieblichen und aufsichtlichen Aspekte der Risiko- und Gesamtbanksteuerung und deren zentrale Steuerungs- und Informationsfunktionen verschaffen möchten.

Lernziele

Sie gewinnen einen Überblick über wesentliche Komponenten der Gesamtbanksteuerung als integrierte Risiko- und Ertragssteuerung unter Berücksichtigung neuer aufsichtlicher Anforderungen. Dabei ist das Ziel, dass Sie zu einer Orientierung über die wichtigsten Fragestellungen und einer Einschätzung über die für Sie und Ihre Adressaten relevanten Informationen und Kennzahlen gelangen. Auch die aktuellen Herausforderungen der Branche werden beleuchtet.
 

Inhalte

  • Aktuelle Anforderungen und Einordnung
  • Definition der Ziele
  • Zu berücksichtigende Risikokategorien
  • Grundsätzliche Messung der Risiken und Aggregation
  • Ermittlung des Risikodeckungspotenzials und des Risikokapitalbedarfs
  • Verbindung zum Ertragsmanagement
  • Risikoadjustierte Kennzahlen
  • Aufsichtliche Anforderungen
  • Wichtige organisatorische Aspekte

Methodik

Interaktiver Fachvortrag, Diskussion, Moderation, Präsentationen, Reflexion

Dauer

2 Tage

Produktinfo

Termine

Fachliche Fragen

Organisatorische Fragen

Inhouse

Unser gesamtes Angebot ist auch maßgeschneidert für Ihr Unternehmen buchbar. Gerne erstellen wir Ihnen ein Angebot.

Newsletter

Wir informieren Sie gerne regelmäßig über Neuigkeiten aus dem Bereich Aus- und Weiterbildung.