call download fax letter pdf

Zielgruppe

Neue Mitarbeiter von Investmentfondsgesellschaften oder Mitarbeiter mit Praxiserfahrung, die einen Überblick über das Investmentfondsgeschäft benötigen.

Lernziele

Sie lernen die steuerlichen Vorschriften zur Ermittlung der Besteuerungsgrundlagen von Investmentfonds sowie die Besteuerung beim Anleger kennen.

Inhalte

Steuerliche Grundlagen
  • Unbeschränkte und beschränkte Einkommensteuerpflicht
  • Einkunftsermittlung/Zufluss-/Abflussprinzip
  • Besteuerung der Einkünfte aus Kapitalvermögen
  • Quellensteuerabzug und Steuerveranlagung

Besteuerung auf Fondsebene
  • Steuerpflichtige Einnahmen
  • Steuereinbehalt/ Steuerveranlagung
  • Behandlung ausländischer Quellensteuer
  • Berücksichtigung von Fondskosten

                                                                                                    
Besteuerung auf Anlagerebene
  • Steuerpflichtige Ertragskomponenten
  • Ausschüttungen
  • Vorabpauschale
  • Realisationsgewinne
  • Teilfreistellung
  • Dachfonds
  • Behandlung von bestandsgeschützten Altanteilen

Einsatz von Fonds im Rahmen der privaten Altersvorsorge
  • Steuerfreiheit bei begünstigten Anlegern
  • Fonds im Rahmen der Basisversorgung/Riestervorsorge
  • Fondsgebundenen Lebensversicherungen

Methodik

Interaktiver Fachvortrag, Diskussion, praktische Übungen, Fallstudien

Dauer

2 Tage

Produktinformation

Termine

Preisvorteil von 10% ab dem 2. Teilnehmer pro Unternehmen und Seminartermin.

Fachliche Fragen

Organisatorische Fragen

Inhouse

Unser gesamtes Angebot ist auch maßgeschneidert für Ihr Unternehmen buchbar. Gerne erstellen wir Ihnen ein Angebot.

Newsletter

Wir informieren Sie gerne regelmäßig über Neuigkeiten aus dem Bereich Aus- und Weiterbildung.