call download fax letter pdf

Zielgruppe

Mitarbeiter, die über Fachwissen durch eine Ausbildung zum Bankkaufmann verfügen und erste Praxis im Wertpapiergeschäft bzw. Kenntnisse aus dem Besuch des Seminars "Grundlagen der Wertpapiertechnik" aufweisen.

Lernziele

Sie beherrschen die Verwaltungsaufgaben im Kapitalmaßnahmen-, Ertrags- und Hauptversammlungsbereich, kennen die Sonderformen von Anleihen und Investmentfonds, Grundformen von Derivaten und wichtige Aufgaben im Bereich der Wertpapierleihe sowie des Repogeschäfts. Weiterhin können Sie die Grundlagen der Besteuerung im Inland anwenden und kennen die Bedeutung der Meldungen nach § 9 WpHG und AWV.

Inhalte

  • Grundlagen der Termingeschäfte
  • Sonderformen von Anleihen und Investmentfonds
  • Effektenbesitz und Steuern im Inland- Investmentbesteuerung Inland
  • Buchung von Effekten
  • Verwaltung Inland
    • Kupongutschriften
    • Kapitalmaßnahmen
    • Inland
    • Hauptversammlung
  • Wertpapierleihe/Repogeschäft
  • Meldewesen
  • Überblick Entwicklung der Rechtsgrundlagen im Wertpapiergeschäft

Methodik

Interaktiver Fachvortrag, Diskussion, Einzelarbeit, praktische Übungen, Präsentationen, Fallstudien

Dauer

4 Tage

Produktinfo

Termine

Fachliche Fragen

Organisatorische Fragen

Inhouse

Unser gesamtes Angebot ist auch maßgeschneidert für Ihr Unternehmen buchbar. Gerne erstellen wir Ihnen ein Angebot.

Newsletter

Wir informieren Sie gerne regelmäßig über Neuigkeiten aus dem Bereich Aus- und Weiterbildung.