call download fax letter pdf

Zielgruppe

Das Seminar richtet sich an Mitarbeiter aus den Abteilungen Compliance, Recht, Revision, Risikomanagement in Unternehmen sowie an Geldwäschebeauftragte, Rechtsanwälte und Wirtschaftsprüfer mit dem Schwerpunkt Compliance.

Lernziele

Das Seminar vermittelt in zwei Tagen ein fokussiertes Verständnis für Compliance, das in kompakter Form die wichtigsten Themen in diesem Bereich darstellt. Auf den Punkt gebracht und ergebnisbezogen erhalten Sie einen 360°-Überblick zu den wesentlichen und für die tägliche Praxis relevanten Compliance-Themenfeldern.

Inhalte

Grundlagen
  • Ziel, Inhalt und Relevanz von Compliance in der operativen Praxis
  • Darstellung der wesentlichen rechtlichen Zusammenhänge und Grundzüge der Haftung bei vermeidbaren Regelverstößen
    • Berührungspunkte mit US-Recht und UK-Recht
    • Überblick Aufsichtsrecht (KWG, WpHG, MaRisk, MaComp)
    • Darstellung der Compliance-Schutzfunktion im Hinblick auf Risiken für das Unternehmen, Geschäftsleitung, Mitarbeiter und Compliance-Beauftragte
    • Typische Formen risikoexponierten Verhaltens innerhalb eines Unternehmens
  • Grenz- und Graubereiche
  • Rechte, Pflichten, Grenzen und Vorgehen der Ermittlungs- und Aufsichtsbehörden
  • Die Compliance-Struktur im Unternehmen
    • Kernaufgaben
    • Organisatorische Verortung im Unternehmen, Verhältnis zur internen Revision
    • "Red-Flag"-Analyse
    • Sensibilisierung für typische Erscheinungsformen compliancerelevanter Vorgänge
    • Mindestinhalte eines "Compliance-Programms"
    • Mindestinhalte Code of Conduct
    • Hinweisgebersysteme ("whistle blowing")
    • Internal Investigations
    • Arbeitsrechtliche Aspekte
    • Datenschutz
    • Mitarbeiterbefragungen
    • E-Mail-Screening

Methodik

Interaktiver Fachvortrag, Diskussion, Fallstudien

Dauer

2 Tage

Produktinfo

Termine

Fachliche Fragen

Organisatorische Fragen

Inhouse

Unser gesamtes Angebot ist auch maßgeschneidert für Ihr Unternehmen buchbar. Gerne erstellen wir Ihnen ein Angebot.

Newsletter

Wir informieren Sie gerne regelmäßig über Neuigkeiten aus dem Bereich Aus- und Weiterbildung.