call download fax letter pdf

Zielgruppe

Mitarbeiter der Abteilungen Fraud Management, Interne Revision, Risikomanagement, Compliance, Geldwäscheprävention. Studierende und interessierte Mitarbeiter, die sich beruflich auf den Bereich Fraud Management spezialisieren möchten (z. B. Kriminalpolizei, Staatsanwaltschaft) sowie Rechtsanwälte und Wirtschaftsprüfer mit dem Schwerpunkt Fraud.

Lernziele

  • Sie erhalten einen Überblick über alle Phasen einer Datenanalyse und wissen welche Problematiken in der jeweiligen Phase auftreten können.
  • Sie lernen die wichtigsten Analysemethoden mit ihren Vor- und Nachteilen kennen, verstehen die Methodik und können Sie in der richtigen Situation anwenden.
  • Sie wissen, dass die Analyse von Verlaufsdaten (Protokolle) in Fraud-Untersuchungen eine genauso große Rolle spielt wie die Analyse von stichtagsbezogenen Daten.
  • Sie lernen ausgewählte Datenanalyse-Tools kennen.
  • Sie kennen die Grenzen der Datenanalyse

Inhalte

  • Datenanalyse – ein wichtiges Werkzeug bei Fraud-Untersuchungen
  • Fraud im Unternehmen * Geschäftsprozesse mit hohem Risiko
  • Die verschiedenen Phasen der Datenanalyse
  • Datenbeschaffung
  • Datenanalysemethoden * eine Kategorisierung
  • Beschreibende Verfahren
  • Visualisierung des Datenmaterials
  • Digitale Ziffernanalyse
  • Explorative Datenanalyse * Data Mining
  • Softwaretools
  • Literatur und Internet-Adressen

Methodik

Interaktiver Fachvortrag, Diskussion, praktische Übungen

Dauer

1 Tag

Produktinfo

Termine

Fachliche Fragen

Organisatorische Fragen

Inhouse

Unser gesamtes Angebot ist auch maßgeschneidert für Ihr Unternehmen buchbar. Gerne erstellen wir Ihnen ein Angebot.

Newsletter

Wir informieren Sie gerne regelmäßig über Neuigkeiten aus dem Bereich Aus- und Weiterbildung.