call download fax letter pdf

Zielgruppe

Mitarbeiter der Abteilungen Fraud Management, Interne Revision, Risikomanagement, Compliance, Geldwäscheprävention. Studierende und interessierte Mitarbeiter, die sich beruflich auf den Bereich Fraud Management spezialisieren möchten (z. B. Kriminalpolizei, Staatsanwaltschaft) sowie Rechtsanwälte und Wirtschaftsprüfer mit dem Schwerpunkt Fraud.

Lernziele

Inhalte

  • Umgang mit Ermittlungsbehörden
    • Durchsuchung und Beschlagnahme im Unternehmen
    • Verhaltensregeln
    • Ermittlungsverfahren gegen Mitarbeiter
    • Verhaltensregeln (Täter und Zeuge)
    • "Verschwiegenheitspflichten" und ihre Grenzen
    • Anfragen von Polizei, STA, Datenschutz und Aufsicht
    • Zusammenarbeit in der Grauzone
    • Internes Berichtswesen
    • Aufsichtsrechtliche Ermittlungen und Prüfung
    • Anfragen von Kunden und Medien
    • Einschaltung von Behörden bei „Vorkommnissen“
    • Umgang mit „sonstigen Behörden“

  • Ermittlungsmethoden
    • Lagebild und Definitionen
    • Betroffene Unternehmensbereiche, Fallbeispiele
    • Die forensische Untersuchung
    • Organisation und Team
    • Ablauf und Taktik
    • Analyse von Dokumenten
    • Interviews
    • Verdeckte Ermittlungen und Observationen
    • Ermittlungen außerhalb des Unternehmens
    • Datenbanken
    • Datenvisualisierung
    • Computerforensik
    • Beweisführung und Beweislast
    • Der Ermittlungsbericht


Methodik

Interaktiver Fachvortrag, Diskussion, Fallbeispiele

Dauer

1 Tag

Produktinfo

Termine

Fachliche Fragen

Organisatorische Fragen

Inhouse

Unser gesamtes Angebot ist auch maßgeschneidert für Ihr Unternehmen buchbar. Gerne erstellen wir Ihnen ein Angebot.

Newsletter

Wir informieren Sie gerne regelmäßig über Neuigkeiten aus dem Bereich Aus- und Weiterbildung.