call download fax letter pdf

Zielgruppe

Mitarbeiter der Abteilungen Fraud Management, Interne Revision, Risikomanagement, Compliance, Geldwäscheprävention. Studierende und interessierte Mitarbeiter, die sich beruflich auf den Bereich Fraud Management spezialisieren möchten (z. B. Kriminalpolizei, Staatsanwaltschaft) sowie Rechtsanwälte und Wirtschaftsprüfer mit dem Schwerpunkt Fraud.

Lernziele


- Sie gewinnen eine Übersicht zu den Arten von Betrügern in Unternehmen.
- Sie lernen Entscheidungshelfer kennen, die Ihnen das Fällen von Entscheidungen erleichtern werden.
- Sie lernen, wie Sie die organisierte Kriminalität erkennen (Sekten, Wirtschaftsspionage)
- Sie wissen wie Sie Lügner entlarven (schriftlich und mündlich)
- Sie üben/erproben Fragetechniken zur Erkennung von Lügen.

Inhalte

  • Arten Fraud und Fraudster
  • Härtegrade von Fraud
  • Infiltration (Organisierte Kriminalität, Sekten etc.)
  • Schutzmaßnahmen: äußere und innere Verteidigungslinien
  • Entscheidungshelfer
  • Tipps und Tricks von FBI und BND
  • Anforderungsprofil an Führungskräfte und Fraud Manager
  • Verhandlungsstrategien

Methodik

Interaktiver Fachvortrag, Diskussion

Dauer

1 Tag

Produktinfo

Termine

Fachliche Fragen

Organisatorische Fragen

Inhouse

Unser gesamtes Angebot ist auch maßgeschneidert für Ihr Unternehmen buchbar. Gerne erstellen wir Ihnen ein Angebot.

Newsletter

Wir informieren Sie gerne regelmäßig über Neuigkeiten aus dem Bereich Aus- und Weiterbildung.