call download fax letter pdf

Zielgruppe

Das Studienangebot richtet sich insbesondere an: Mitarbeiter in Compliance- oder Rechtsabteilungen, Studierende und interessierte Mitarbeiter, die sich beruflich auf den Bereich Compliance spezialisieren möchten. Das Seminar gibt einen Einblick in die aufsichtsrechtlichen Anforderungen an die Finanzanalyse und die Compliance-Aufgabengebiete im Bereich der kollektiven Vermögensverwaltung (Asset Management).

Lernziele

Nach dem Seminar sollen die Teilnehmer die aufsichtsrechtlichen Grundlagen und die Compliance Themen im Bereich der kollektiven Vermögensverwaltung nachvollziehen können.

Inhalte

  • Begriffe der Finanzanalyse
  • Organisationspflichten
    • Generalklausel
    • Wesentliche Einzelpflichten
    • Kontrolle von Informationsflüssen
    • Unabhängigkeit der Vergütung
    • Verhinderung unsachgemäßer Einflussnahme auf Mitarbeiter
    • Gesonderte Mitarbeiterüberwachung
    • Vorabversand an Emittenten
    • Mitarbeitergeschäfte
    • Aufzeichnungspflichten
    • Anzeigepflicht
    • Kollektive Vermögensverwaltung
    • Aufsichtsrechtliche Grundlagen
    • KAGB
    • Anlegerkategorien
    • Verhaltens- und Organisationspflichten (ausgewählte Sachverhalte)
    • Weitere Rechtsnormen

  • Compliance Themen
    • Interessenkonflikte
    • Trading Desk
    • Investment Compliance
    • Vertrieb


Methodik

Interaktiver Fachvortrag, Diskussion

Dauer

1 Tag

Produktinfo

Termine

Fachliche Fragen

Organisatorische Fragen

Inhouse

Unser gesamtes Angebot ist auch maßgeschneidert für Ihr Unternehmen buchbar. Gerne erstellen wir Ihnen ein Angebot.

Newsletter

Wir informieren Sie gerne regelmäßig über Neuigkeiten aus dem Bereich Aus- und Weiterbildung.