call download fax letter pdf

Zielgruppe

Mitarbeiter von Industrieunternehmen und Unternehmen der Finanzdienstleistungsindustrie aus den Geschäftsbereichen Zahlungsverkehr, Organisation, Revision und IT, Kundenbetreuer im Privat-, Gewerbe- und Firmenkundengeschäft sowie Fachkräfte, die vertieftes Wissen zum Zahlungsverkehr erwerben und/oder ihre Beratungs- und Vertriebskompetenz ausbauen wollen.

Lernziele

Sie erhalten einen Überblick über das Cash Management und Unternehmenskunden, den aktuellen Entwicklungen aus dem Zahlungsverkehr und den Rahmenbedingungen für das Outsourcing.

Inhalte

  • Aufgaben im Zahlungsverkehr des Unternehmens
    • Paymentprozesse aus Sicht des Treasurers
    • Überblick zur Payment Factory / Inhouse Bank / Shared Service Center

  • Liquiditätsplanung
  • Cash Management Dienstleistungen
    • Cash Concentration, Cash Pooling
    • Zero- und Target Balancing
    • Cash Reporting, Cash Forecasts
    • Notional Pooling

  • e-Banking Privat
    • und Firmenkunden
    • Anforderungen und Voraussetzungen (z.B.Fraud Prevention)
    • Überblick Kommunikationsstandards: EBICS, HBCI / FinTS, Host2Host

  • SWIFTNet für Corporates - SWIFT FIN/FileAct
  • Besonderheiten im Liquiditätsmanagement
    • Währungen
    • Renmimbi-Clearing
    • Korrespondenzen und Avise

  • Rechtliche und organisatorische Voraussetzungen
  • Outsourcing im Zahlungsverkehr
    • Herausforderungen: aufsichtsrechtlich, technisch und organisatorisch sowie sonstige
    • aus Sicht des Outsourcers
    • aus Sicht des Insourcers


Methodik

Interaktiver Fachvortrag, Diskussion, Präsentation, Einzelarbeit, Gruppenarbeit, praktische Übungen

Dauer

1 Tag

Produktinfo

Termine

Fachliche Fragen

Organisatorische Fragen

Inhouse

Unser gesamtes Angebot ist auch maßgeschneidert für Ihr Unternehmen buchbar. Gerne erstellen wir Ihnen ein Angebot.

Newsletter

Wir informieren Sie gerne regelmäßig über Neuigkeiten aus dem Bereich Aus- und Weiterbildung.