call download fax letter pdf

Zielgruppe

Mitarbeiter der Internen Revision, die sich als Experte professionalisieren möchten und einen zertifizierten Kompetenznachweis anstreben.

Lernziele

  • Sie kennen die Grundlagen, Rahmenbedingungen, Aufgaben und Grundsätze der Internen Revision.
  • Sie können erklären, was sich hinter den Begriffen Kontrolle, IKS und Risikomanagementsystem verbirgt.
  • Sie sind in der Lage, eine Prüfung systematisch vorzubereiten, durchzuführen und abzuschließen.
  • Sie wissen, wie Sie Ergebnisse erfolgreich fixieren und Maßnahmen einvernehmlich vereinbaren können.
  • Sie wissen wie ein Prüfungsbericht aufgebaut ist.
  • Sie kennen in jeder Phase des Prüfungsablaufs die spezifischen prüferischen Herausforderungen und besitzen Kenntnisse über Methoden und Techniken, situativ die jeweilige Erfolgswahrscheinlichkeit zu erhöhen.
  • Sie wissen, dass Sie situativ vorgehen müssen.
  • Ihnen ist bekannt, wie Sie Ihr Follow-up gestalten können.

Inhalte

  • Moderne Interne Revision
  • Prüfungsfelder der Internen Revision
  • Risikogrundlagen
  • Code of Ethics
  • Wertschöpfungskette der Revision
  • Prüfungsplanung
  • Prüfungsvorbereitung
  • IKS und Schlüsselkontrollen
  • Prüfungsdokumentations- und Referenzierungstechniken
  • Stichprobentechniken, Funktions- und Einzelfallprüfung
  • Grundlagen Prüfungsinterviewdurchführung
  • System- und Prozessrevision
  • Audit Evidence
  • Revisionsberichterstattung
  • Follow-Up und Revisionstracking

Methodik

Interaktiver Fachvortrag, Gruppenarbeit, praktische Übungen, Reflexion

Dauer

3 Tage

Produktinfo

Termine

Fachliche Fragen

Organisatorische Fragen

Inhouse

Unser gesamtes Angebot ist auch maßgeschneidert für Ihr Unternehmen buchbar. Gerne erstellen wir Ihnen ein Angebot.

Newsletter

Wir informieren Sie gerne regelmäßig über Neuigkeiten aus dem Bereich Aus- und Weiterbildung.