call download fax letter pdf

Zielgruppe

Akademiker aus Studiengängen mit geringem oder keinem Bezug zum Wertpapiergeschäft; Nachwuchskräfte in Markt, Marktfolge und Risikocontrolling von Kreditinstituten, die eine vertiefte Qualifizierung in einem kurzen Zeitraum benötigen; Fachkräfte ohne bankspezifische Ausbildung sowie Wiedereinsteiger, die für ihre derzeitige oder zukünftige Tätigkeit ein kompaktes Grundlagenwissen im Wertpapiergeschäft erlangen möchten.

Lernziele

Sie können die Ziele, Grundlagen und Rahmenbedingungen von Kapitalanlagen einordnen und können deren Einfluss auf Situationsanalyse, Erarbeitung von Vermögensanlagelösungen und Anlageentscheidung einschätzen.

Inhalte

  • Bedeutung der Kapitalmärkte für Geldsystem im allgemeinen und privaten Kapitalanlegern im besonderen
  • Kurzüberblick über die Assetklassen
  • Regulatorischer Rahmen und Folgen für Anlageberatung und Berater
  • Steuerliche Rahmenbedingungen
  • Geldpolitischer Rahmen und Folgen für Vermögensaufbau und Erhalt in Zeiten des Niedrigzinses
  • Kennzahlen zu Rendite und Risiko
  • Theoretischer Rahmen: Crashkurs Portfoliotheorie und Gegenüberstellung mit der Praxis
  • Ziele und Zielkonflikte der Kapitalanlage
  • Einführung in die Hausarbeit
  • Webinar zur Hausarbeit 13.10.2017

Methodik

Interaktives Lehrgespräch, Präsentation, Praxisbeispiele, Kleingruppenarbeit

Dauer

2 Tage

Produktinfo

Termine

Fachliche Fragen

Organisatorische Fragen

Inhouse

Unser gesamtes Angebot ist auch maßgeschneidert für Ihr Unternehmen buchbar. Gerne erstellen wir Ihnen ein Angebot.

Newsletter

Wir informieren Sie gerne regelmäßig über Neuigkeiten aus dem Bereich Aus- und Weiterbildung.