call download fax letter pdf

Zielgruppe

Fach- und Führungskräfte aus dem Bereich Finanzierung, Kreditanalyse und Kreditrisiko sowie Firmenkundenbetreuer und vertriebliche Mitarbeiter, die sich mit der Bewertung und Finanzierung von EEG-Projekten befassen.

Lernziele

Die Teilnehmer lernen aktuelle Entwicklungen im Bereich erneuerbare Energie kennen und besprechen Finanzierungsformen, Cashflow-Projektionen, Rentabilität und kritische Erfolgsfaktoren. Aus der Praxis lernen sie Stolpersteine bei der Vertragsgestaltung und bei Verhandlungen kennen.

Inhalte

  • Tag 1:
    • Einführung Erneuerbare Energien und Überblick über das erneuerbare Energien Gesetz (EEG)
    • Grundlagen der Finanzierung von EE-Vorhaben
    • Projektfinanzierung als gängige Finanzierungsform (Charakteristika, Ablauf, Projektrisiken und Risikoverteilung)
    • Case Study Wind-on-shore (Beteiligte, Wirtschaftlichkeit, Finanzierungsstruktur, Cashflow-Modelling, Covenants)

  • Tag 2:
    • Vertragliche und rechtliche Umsetzung von Projektfinanzierungen
    • Kredit- und Sicherheitenverträge: Aufbau und typische Regelungen
    • Vertragliche und rechtliche Einbindung der Projektbeteiligten
    • Beispiele aus der Praxis
    • Empfehlungen für die Vertragsverhandlungen


Methodik

Diskussion, praktische Übungen, Fallstudien

Dauer

2 Tage

Produktinfo

Termine

Fachliche Fragen

Organisatorische Fragen

Inhouse

Unser gesamtes Angebot ist auch maßgeschneidert für Ihr Unternehmen buchbar. Gerne erstellen wir Ihnen ein Angebot.

Newsletter

Wir informieren Sie gerne regelmäßig über Neuigkeiten aus dem Bereich Aus- und Weiterbildung.