call download fax letter pdf

Zielgruppe

Auszubildende des Berufsbildes Kauffrau / Kaufmann für Büromanagement

Lernziele

Die Auszubildenden lernen den Bedarf an betriebsnotwendigen Gütern zu ermitteln. Sie kennen das ökonomische Prinzip und beachten Aspekte des nachhaltigen Wirtschaftens. Sie recherchieren Bezugsquellen unter Verwendung verschiedener Kommunikationswege und Datenquellen. Sie informieren sich über die Inhalte von Angeboten. Sie identifizieren rechtliche und ökonomische Handlungsspielräume und kennen die Prinzipien der Sozialen Marktwirtschaft.

Inhalte

  • Arbeitsteilige Wirtschaft
  • Betriebswirtschaftliche und volkswirtschaftliche Produktionsfaktoren
  • Erweiterter Wirtschaftskreislauf
  • Unternehmensformen
  • Bedürfnisse, Bedarf, Nachfrage
  • Zusammentreffen von Angebot und Nachfrage
  • Verjährungsfristen
  • Güterarten
  • Anbahnung, Zustandekommen und Störungen des Kaufvertrages
  • Einseitige und mehrseitige Rechtsgeschäfte
  • Rechts- und Geschäftsfähigkeit
  • Besitz und Eigentum
  • Rechtsformen
  • Mitbestimmungsrechte im Unternehmen
  • Steuern
  • Investition / Finanzierung / Kaufvertragsstörungen

Methodik

Interaktiver Fachvortrag, Einzelarbeit, Gruppenarbeit, praktische Übungen, Reflexion

Dauer

2 Tage

Termine und Preis

auf Anfrage

Kontakt

Inhouse

Unser gesamtes Angebot ist auch maßgeschneidert für Ihr Unternehmen buchbar. Gerne erstellen wir Ihnen ein Angebot.

Newsletter

Wir informieren Sie gerne regelmäßig über Neuigkeiten aus dem Bereich Aus- und Weiterbildung.