call download fax letter pdf

Zielgruppe

Das Studienangebot richtet sich insbesondere an: Mitarbeiter der Abteilungen Corporate Security, IT-Security, Risikomanagement, Revison, Vertreter der Kriminalämter und Polizei, Wirtschaftsprüfer und Berater, die sich auf Corporate Security spezialisiert haben.

Lernziele

  • Sie lernen die theoretischen Grundlagen und Rahmenbedingungen eines Security Managements kennen.
  • Sie gewinnen eine Übersicht zum Berufsbild und der Zukunft des Corporate Security Managements.
  • Sie wissen nach Besuch des Seminars, wie die Schnittstellen des Security Managements innerhalb der Unternehmensstruktur aussehen.

Inhalte

  • Einführung in den Studiengang
  • Wie werden Unternehmen in Zukunft das Thema Sicherheit managen?
    • Einflüsse und Entwicklungen
    • Wandel im Berufsbild

  • Modell eines integrierten Security Management-Systems
    • Aufgaben
    • Prozesse
    • Schnittstellen
    • Stakeholder

  • Fallstudie/Gruppenarbeit "Definition der Risikoexposition und des abgeleiteten Sicherheitsbedarfs eines Musterunternehmens"

Methodik

Interaktiver Fachvortrag, Diskussionen

Dauer

1 Tag

Produktinfo

Termine

Fachliche Fragen

Organisatorische Fragen

Inhouse

Unser gesamtes Angebot ist auch maßgeschneidert für Ihr Unternehmen buchbar. Gerne erstellen wir Ihnen ein Angebot.

Newsletter

Wir informieren Sie gerne regelmäßig über Neuigkeiten aus dem Bereich Aus- und Weiterbildung.