call download fax letter pdf

Zielgruppe

Das Seminar richtet sich an Mitarbeiter in Kreditinstituten der Abteilungen Revision, Risikocontrolling, Risikomanagement und an Unternehmensberater.

Lernziele

Die Teilnehmer wissen am Ende des Seminars, aus welchen Hauptelementen der aufsichtliche Überprüfungsprozess besteht und wie diese ineinandergreifen, um zu einer Prüfungsnote zu gelangen.

Inhalte

  • Überblick zum Regulatorischen Beaufsichtigungsprozess
    • Historie, aktueller Stand, Ausblick
    • Abhängigkeit zur Säule 1 (Minimumstandards)
    • SREP für SSM
    • und Nicht-SSM-Institute
  • Aufbau des SREP
    • Komponenten
    • Durchführung
    • Ergebnis
  • Nachhaltigkeit des Geschäftsmodelles
  • Kontroll- und Steuerungsprozess
  • Kapitalrisiken
    • Kreditrisiko
    • Marktpreisrisiken
    • Operationelle Risiken
    • Zinsänderungsrisiken im Bankbuch
    • Einzelscores und Maßnahmen
    • Kapitaladäquanz
  • Liquiditätsrisiken
    • Zahlungsunfähigkeitsrisiko
    • Refinanzierungsrisiko
    • Einzelscores und Maßnahmen
    • Liquiditätsadäquanz
  • Ergebnis des SREP
    • Höhere Kapitalanforderungen
    • Höhere Liquiditätsanforderungen
    • Verbesserung der Modelle, Prozesse und Systeme

Methodik

Interaktiver Fachvortrag, Diskussion - ** Die Seminarunterlagen sowie die Folien sind in englischer Sprache. **

Dauer

1 Tag

Produktinfo

Termine

Fachliche Fragen

Organisatorische Fragen

Inhouse

Unser gesamtes Angebot ist auch maßgeschneidert für Ihr Unternehmen buchbar. Gerne erstellen wir Ihnen ein Angebot.

Newsletter

Wir informieren Sie gerne regelmäßig über Neuigkeiten aus dem Bereich Aus- und Weiterbildung.