call download fax letter pdf

Zielgruppe

Firmenkundenbetreuer (Markt) und Mitarbeiter aus Kreditabteilungen (Markt und Marktfolge), die Unternehmen betreuen und Kreditentscheidungen treffen

Lernziele

Sie lernen die unterschiedlichen Vorgehensweisen von Bewertungssystematiken zur Bonitätsbeurteilung kennen. Ergänzend zu den Geschäftszahlen können Sie die zusätzlich notwendigen Fakten und Informationen zum Marktumfeld eines Unternehmens eruieren und auswerten.

Inhalte

  • Benchmarks und Peer-Group-Bildung
    • Instrumente und Kriterien für Benchmarking
    • Instrumente und Auswahlkriterien zur Bildung von geeigneten Peer-Groups
  • SWOT
    • Analyse
    • Kriterienkatalog für eine Stärken-Schwächen-Analyse
    • Kriterienkatalog für ein Chancen-Risiko-Analyse
  • Soft Facts
    • Ökonomisches Umfeld
    • Investitions- und Wirtschaftlichkeitsberechnung
    • Beurteilung des betrieblichen Rechnungswesens
    • Umweltbewusstsein/Nachhaltigkeit
    • Management
  • Rating
    • Anlässe von Ratings
    • Ratingmethodik
    • Abgrenzung und Aussagekraft externe und bankinterne Ratingverfahren
    • Kreditrisikostandardansatz, interner Basisratingansatz und interner fortgeschrittener Ratingansatz

Methodik

Vortrag, Erfahrungsaustausch, Diskussion

Dauer

1 Tag

Produktinfo

Termine

Fachliche Fragen

Organisatorische Fragen

Inhouse

Unser gesamtes Angebot ist auch maßgeschneidert für Ihr Unternehmen buchbar. Gerne erstellen wir Ihnen ein Angebot.

Newsletter

Wir informieren Sie gerne regelmäßig über Neuigkeiten aus dem Bereich Aus- und Weiterbildung.