call download fax letter pdf

Zielgruppe

  • Verantwortliche für das Software Asset- bzw. Lizenzmanagement in Unternehmen
  • Verantwortliche Personen für den Einkauf von Software-Lizenzen
  • Mitarbeiter aus der IT 
  • Mitarbeiter aus Compliance, Recht und Controlling, die sich auf das Lizenzmanagement spezialisieren möchten.

Lernziele

  • Sie kennen die rechtlichen Grundlagen, die für das Lizenzmanagement gelten
  • Sie können im Falle eines Herstelleraudits aufgabengemäß, zielgerichtet, situationsbedingt und verantwortungsbewusst Ihre Aufgabe als Lizenzmanager erfüllen
  • Sie wissen, wie Sie in einem Herstelleraudit auftretende Probleme zieldienlich einer Lösung zuführen können
  • Sie können das Risikopotenzial eines unangemessenen Lizenzumfangs (Unter-/Überlizenzierung) im eigenen Unternehmen besser einschätzen

Inhalte

  • Lizenzrechtliche Rahmenbedingungen
  • Zulässigkeit der Lizenzierungsmodelle
  • Gebrauchtsoftware
  • Anspruch der Hersteller auf Software-Lizenz-Audits
  • Durchführung und Ablauf des Lizenz-Audits
  • Zulässigkeit der Kontrollen
  • Anforderungen aus Datenschutz, Geheimschutz und IT-Sicherheit
  • Kostentragung und Nachlizenzierungen
  • Haftungsrisiken für Verantwortliche, Manager und Unternehmen
  • Erfahrungsberichte aus der Unternehmenspraxis

Methodik

Präsentation, praktische Übungen, Metaplan‐Karten, Diskussion, Reflexion, Fallstudie

Dauer

1 Tag

Produktinfo

Termine

Fachliche Fragen

Organisatorische Fragen

Inhouse

Unser gesamtes Angebot ist auch maßgeschneidert für Ihr Unternehmen buchbar. Gerne erstellen wir Ihnen ein Angebot.

Newsletter

Wir informieren Sie gerne regelmäßig über Neuigkeiten aus dem Bereich Aus- und Weiterbildung.