call download fax letter pdf

Zielgruppe

Mitarbeiter, die personenbezogene Daten bearbeiten.

Lernziele

Anwenden der Datenschutzvorgaben im beruflichen Alltag.
Veranschaulichung der Verpflichtungserklärung nach § 5 des Bundesdatenschutzgesetzes (BDSG).

Inhalte

Datenschutz ist Selbstschutz!
In einer zunehmend vernetzten Welt steigt der Marktwert persönlicher Daten. Daher wird deren Schutz immer wichtiger. Aus diesem Grund hat die EU die Datenschutz-Grundverordnung verabschiedet, die ab dem 25. Mai 2018 durch das neue Bundesdatenschutzgesetz für alle Unternehmen mit Sitz in Deutschland verpflichtend zu beachten ist.
Machen Sie sich mit den aktuellen Datenschutz-Regeln vertraut durch dieses Online-Training, das Sie fachlich kompetent, effizient und nachhaltig informiert.
Die materiellen und immateriellen Schäden, die durch ungenügenden Datenschutz entstehen, können nur geschätzt werden – durch die stark erhöhten Bußgelder im neuen Datenschutzrecht werden die Schäden nicht geringer. Ihr Datenschutzbewusstsein ist und bleibt der entscheidende Faktor für Ihre Datensicherheit und die Ihres Unternehmens.

Inhalte
  • Grundlagen des Datenschutzes
  • Betroffene und Datenverarbeiter
  • Formen der Datenverarbeitung
  • Datenschutz-Institutionen und Rechtsvorschriften
  • Datenschutz in Kreditinstituten

Das Training enthält ein themenspezifisches Lexikon. Ein Abschlusstest überprüft und dokumentiert den Wissensstand

Methodik

Interaktiver Online-Kurs:
Als Einzelnutzer erhalten Sie für 6 Monate einen Online-Zugang zur efiport Lernplattform.
Lernort, Lernzeit und Lerntempo bestimmen Sie selbst.

Dauer

6 Monate

Produktinformation

Termine

Preisvorteil von 10% ab dem 2. Teilnehmer pro Unternehmen und Seminartermin.

Fachliche Fragen

Organisatorische Fragen

Inhouse

Unser gesamtes Angebot ist auch maßgeschneidert für Ihr Unternehmen buchbar. Gerne erstellen wir Ihnen ein Angebot.

Newsletter

Wir informieren Sie gerne regelmäßig über Neuigkeiten aus dem Bereich Aus- und Weiterbildung.