Hauptinhalt

Zertifikatsstudiengang Certified Fraud Manager (CFM)

Im Bereich Fraud Prevention und Detection haben Mitarbeiter zahlreiche spezifische fachliche und persönliche Anforderungen zu erfüllen. Genau hier setzt dieser berufsbegleitende Zertifikatsstudiengang an. Der Umgang mit Delikt- und Schadensfällen ist ebenso ein Thema wie die Entwicklung und Implementierung von Strategien oder Maßnahmen zur Verhinderung von Wirtschaftskriminalität im Unternehmen. Dabei werden neben dem Fachwissen auch Soft Skills und psychologische Aspekte vermittelt.

Abschluss

Certified Fraud Manager (CFM) (Frankfurt School of Finance & Management)

Zielgruppe

Mitarbeiter der Abteilungen

  • Fraud-Management und Compliance
  • Interne Revision
  • Mitarbeiter von Ermittlungsbehörden (z. B. Kriminalpolizei, Staatsanwaltschaften)

Dauer

2 Semester

Studienort

Frankfurt am Main

Preis

Bei Komplettbuchung (die Module sind auch einzeln buchbar)
Gesamtbetrag: 9.900 Euro
Inklusive Anmeldung (150 Euro) und drei Prüfungen (à 400 Euro). Die Beträge sind mehrwertsteuerfrei.

Termin

28. Oktober 2016

Unser gesamtes Angebot ist auch maßgeschneidert für Ihr Unternehmen buchbar. Gerne erstellen wir Ihnen ein individuelles Angebot.

Ihre Ansprechpartnerin

Tina Vangelista

Tina Vangelista

Leiterin Competence Center Governance & Audit

Professional & Executive Programmes

Telefon
069 154008-792
Fax
069 154008-4792

Zum Thema

Zum Thema

Dirk Ritter-Dausend: Wirtschaftsspionage – Ihre Unternehmensdaten im Visier fremder Nachrichtendienste

Silvia Puhani: Interne Revision: Von den Erfolgsrezepten der Pixar Studios profitieren