call download fax letter pdf

Zielgruppe

Mitarbeiter von Banken, deren Aufgabengebiet in der Wertpapierabwicklung liegt und die einen fundierten Überblick über den Gesamtprozess der Abwicklung von Wertpapiergeschäften benötigen.

Lernziele

Sie kennen die Funktion unterschiedlicher Prozessbeteiligter wie z. B. Handel, Lagerstellen, Stammdatenlieferanten und erhalten einen Überblick über den Gesamtprozess und wesentliche Schnittstellen in der Abwicklung von Wertpapiergeschäften.

Inhalte

  • Grundbegriffe der Wertpapierabwicklung
  • Überblick über Geschäftsarten
  • Abwicklung von Börsengeschäften (XONTRO- und XETRA-Order)
  • Prozessübersicht und Vergleich XONTRO, XETRA mit CCP und XETRA non-CCP
  • Abwicklung von OTC-Geschäften
  • Zentrale Kontrahenten (CCP) und Collateral Management
  • Wertpapiergeschäfte in ausländischen Wertpapieren (Handel im In- und Ausland, Girosammelfähigkeit, ADRs, Umlegungen)
  • Ausblick und Entwicklungen: T2s etc.

Methodik

Diskussion, Gruppenarbeit

Dauer

3 Tage

Produktinfo

Termine

Fachliche Fragen

Organisatorische Fragen

Inhouse

Unser gesamtes Angebot ist auch maßgeschneidert für Ihr Unternehmen buchbar. Gerne erstellen wir Ihnen ein Angebot.

Newsletter

Wir informieren Sie gerne regelmäßig über Neuigkeiten aus dem Bereich Aus- und Weiterbildung.