call download fax letter pdf search x chevron

Zielgruppe

Firmenkundenbetreuer und Mitarbeiter aus Kreditabteilungen, die Unternehmen betreuen, die Zins- und Währungsderivate einsetzen.

Lernziele

Sie lernen, wie Sie Risiken im Zins- und Währungsbereich und deren Absicherung sicher handhaben, sowohl auf der Aktiv- als auch der Passivseite der Kundenbilanz. Dabei lernen Sie alle gängigen Instrumente kennen und erhalten einen vertieften Einblick in Risko- und Liquiditätsthemen. Anhand von Fallbeispielen erfahren Sie worauf Sie achten müssen.

Inhalte

  • Zinsrisiken: Herkunft, Bedeutung, Auswirkung
    • Risikomanagement
    • Liquiditätsmanagement

  • Instrumente des Zinsmanagements
    • Übersicht über die Produkte
    • Strategien
    • Vorteile und Benchmarks
    • Anwendungsfelder (z. B. Zinsimmunisierung eines Bond-Portfolios)
    • Entscheidungsphilosophie
    • Kundeneinwände

  • Währungsrisiken
    • wann entstehen sie?
    • Import
    • Export
    • "wir fakturieren nur in Euro!"

  • Instrumente des Währungsmanagements
    • Übersicht über die Produkte
    • Spezieller Exkurs Optionen
    • Strategien, Anwendungsfelder


Methodik

Interaktiver Fachvortrag, Einzelarbeit, Gruppenarbeit, praktische Übungen, Fallstudien

Dauer

1 Tag

Produktinformation

Termine

Preisvorteil von 10% ab dem 2. Teilnehmer pro Unternehmen und Seminartermin.

Fachliche Fragen

Organisatorische Fragen

Inhouse

Unser gesamtes Angebot ist auch maßgeschneidert für Ihr Unternehmen buchbar. Gerne erstellen wir Ihnen ein Angebot.

Newsletter

Wir informieren Sie gerne regelmäßig über Neuigkeiten aus dem Bereich Aus- und Weiterbildung.