call download fax letter pdf

Target Audience

Nachwuchskräfte der Internen Revision.

Learning Target

Die fachlichen Anforderungen an die Mitarbeiter der Internen Revision sind hoch, und sie werden weiter steigen. Hohe fachliche Kompetenz kommt allerdings nur zum Tragen, wenn sie gepaart ist mit hoher kommunikativer Kompetenz. Besonderer Schwerpunkt ist die Gestaltung von Verhandlungsgesprächen, in denen es darum geht, wichtige und nachhaltige Überzeugungsarbeit bei den Revisionspartnern zu leisten. Wie gut diese Gespräche gelingen, entscheidet wesentlich über die Wirksamkeit der Revisionsarbeit. Das Seminar bietet die Gelegenheit, Konzepte und Techniken für die Praxis des Kommunizierens und Verhandelns kennenzulernen und zu üben.

Contents

** Das Spannungsfeld, in dem die Zusammenarbeit mit den Revisionspartnern gelingen soll ** Revisionsarbeit als Beziehungsarbeit ** Das Grundkonzept des "Profitablen Wertetausches"; ** Kommunikation ist nicht alles - aber alles ist nichts ohne Kommunikation ** Gestaltung eines fördernden Gesprächsklimas ** Prozess der Meinungsbildung ** Möglichkeiten der Einflussnahme ** Chancenorientiert verhandeln - Erkennen der Verhandlungschance - Erfolgssteuerung des Verhandlungsgesprächs - Sicherung des Verhandlungsergebnisses über das Sich-Einigen hinaus ** Changemanagement für die zukunftsorientierte Revision ** Umgehen mit Widerständen ** Mikropolitische Einflüsse verstehen und nutzen

Methodology

Kompakter Input der Konzepte und "Werkzeuge", Reflexion, Diskussion, Erfahrungsaustausch, Gruppenarbeit, Fallbeispiele und Fallstudien aus der Praxis der Internen Revision, Rollenspiele

Duration

3 Days

Produktinfo

Dates and Locations

Functional Questions

Organisational Questions