call download fax letter pdf search x chevron
Stage Image

Frankfurt am Main, 27.04.2018 12:00:00

Wir suchen zum nächstmöglichen Termin, zunächst für 24 Monate befristet, einen Qualitätsmanagementbeauftragten (m/w).

Ihr Aufgabengebiet
  • Konzeption, Steuerung, und Dokumentation der Qualitätsentwicklung der Frankfurt School
  • Umsetzung des Qualitätsmanagements durch die Anleitung von Projekten zur Qualitätsverbesserung in Abstimmung mit den dafür verantwortlichen Bereichen sowie Berichterstattung an die zuständigen Gremien
  • Beratung der Programmdirektoren hinsichtlich externer Vorgaben für die Programmgestaltung, Modularisierung, Zulassung und Anerkennung von Leistungen, usw.
  • Mitwirkung an institutionellen Akkreditierungen (z.B. Systemakkreditierung)
  • Anleitung des internen Curriculum Review-Prozesses inkl. Programm-Audits (interne Akkreditierung der Studiengänge), Assurance of Learning und Curriculum Committees
  • Programmübergreifende Auswertung von Evaluationen und Weiterentwicklung der Evaluationsverfahren
  • Hochschulweite Berichte/Reports

Anforderungen

Sie haben ein abgeschlossenes Hochschulstudium vorzugsweise in Wirtschaftswissenschaften oder Jura und können darüber hinaus bereits 3 - 5 Jahre Berufserfahrung in der Projektarbeit vorweisen. Sie sind mit dem Hochschulwesen vertraut, kommunikationsstark und zeigen hohes Engagement und Belastbarkeit. Sie arbeiten gerne im Team und verfügen über verhandlungssichere Englischkenntnisse in Wort und Schrift. Ausgeprägte strategische und konzeptionelle Kompetenz, Organisationsgeschick sowie eine strukturierte und genaue Arbeitsweise runden Ihr Profil ab.

Wir bieten Ihnen ein vielseitiges Aufgabengebiet in einem internationalen Arbeitsumfeld mit der Möglichkeit zur beruflichen Weiterentwicklung.

Haben Sie Interesse?

Dann senden Sie bitte Ihre vollständige Bewerbung unter Angabe Ihres bevorzugten Eintrittstermins und Ihrer Gehaltsvorstellung per E-Mail oder postalisch an:

Frankfurt School of Finance & Management
Frau Kerstin Schwarz
Postfach 10 03 41
60003 Frankfurt am Main