call download fax letter pdf

Zielgruppe

Mitarbeiter aus den Bereichen Anlage- und Vermögensberatung; Personen, die Auslandsbesitz haben; Deutsche, die im Ausland wohnen.

Lernziele

Erfahren Sie, welches neue Prinzip für die Regelung grenzüberschreitender Erbschaftsangelegenheiten gilt; welche rechtliche Alternative Sie nutzen können; und was es mit dem europäischen Nachlasszeugnis auf sich hat.

Inhalte

  • Ziele der Europäischen Erbrechtsverordnung
  • Aufenthaltsprinzip
  • Rechtswahl
  • Europäisches Nachlasszeugnis
  • Zuständigkeit von Nachlassgerichten
  • Selbsttest


Grenzüberschreitende Erbfälle werden durch Inkrafttreten der Europäischen Erbrechtsverordnung ab dem 17. August 2015 nach neuen Prinzipien abgewickelt. Informieren Sie sich, welche Dinge Sie selber oder Ihre Kunden berücksichtigen müssen, und prüfen Sie, ob Sie die Neuerungen verstanden haben.

Methodik

Interaktiver Online-Kurs:
Als Einzelnutzer erhalten Sie für 6 Monate einen Online-Zugang zur efiport Lernplattform.
Lernort, Lernzeit und Lerntempo bestimmen Sie selbst.

Start Date

Technical Questions

Organisational Questions