call download fax letter pdf

Zielgruppe

Manager, CFOs und Controllingleiter, die ihre Kenntnisse im Bereich Turnaround Management vertiefen möchten

Lernziele

In diesem Seminar lernen Sie theoretische Grundlagen und praxiserprobte Methoden aus dem Turnaroundalltag zur Identifikation von Ertragssteigerungspotentialen und deren nachhaltiger Umsetzung. Der Kurs wird von Professoren der Frankfurt School sowie von erfahrenen Turnaround Managern unterrichtet. Neben der Vermittlung von anwendbaren Tools und Konzepten werden zahlreiche Praxisbeispiele diskutiert. Darüber hinaus gibt es auch ausführliche Gelegenheit zum Austausch mit anderen Teilnehmern. Unter anderem werden folgende Fragen beantwortet: Wie können vorhandene Daten besser aufbereitet werden können, um Ursachen für mangelnde Profitabilität aufzudecken? Welche zusätzlichen Informationen sollten gesammelt werden? Wie funktioniert Früherkennung und Prävention von Liquiditätsengpässen? Was sind best practices bei der Neuorganisation von Abläufen und Organisationsstruktur? Wie kann sichergestellt werden, dass die Maßnahmen umgesetzt und die Ziele erreicht werden? Wie sieht eine überzeugende Finanzberichterstattung und eine erfolgreiche Kommunikation mit Banken aus? Welche gesetzlichen Vorschriften sind im Turnaround Management zu beachten?

Inhalte

  • Vorgehen zur Identifikation der echten Gewinn- und Verlustbringer im Portfolio

  • Potentialanalyse in der Aufbau- und Ablauforganisation

  • Bewertung ertragssteigernder Maßnahmen und deren Abbildung in einer integrierten Unternehmensplanung

  • Fallstricke, praktisches Umsetzungsmanagement und Nachhaltigkeit im Turnaround

  • Finanzwirtschaftliche Analyse aus der Perspektive eines Turnaround Managers

  • Rechtliche Aspekte bei der Umsetzung operativer und finanzieller Restrukturierungsmaßnahmen; insbesondere Umgang mit bestehenden Finanzierern, Warenkreditversicherern, Factoring, Leasing und Anleihen

Methodik

Interaktiver Fachvortrag, Diskussion

Dauer

2 Days

Preis

1,490 EUR
Group discount available (10 % for every additional participant per company and date)

Produktinfo und Anmeldung

Requests

Fachliche Fragen

Organisatorische Fragen