call download fax letter pdf

Der Wertpapierabwicklungsbereich ist zu einem der sensibelsten Bereiche innerhalb der Bank geworden. Die hier tätigen Mitarbeiter müssen über fundierte Kenntnisse des internationalen Rechts und vor allem des Steuerrechts verfügen. Darüber hinaus nimmt auch die Spezialisierung innerhalb dieses Themas immer weiter zu. Die Teilnehmer dieser modular aufgebauten Zertifizierung erhalten einen tiefen praxisorientierten Einblick in die operativen Tätigkeiten und deren rechtliche Grundlagen, die sie für ihre täglichen Aufgaben benötigen.

Abschluss

Zertifikat Securities Operations II (Frankfurt School of Finance & Management)

Zielgruppe

Die Qualifizierung richtet sich an Mitarbeiter in der Wertpapierabwicklung, die bereits über eine fundierte Praxiserfahrung verfügen.

Dauer

5 Months

4 Module, 12 Seminartage

Preis

Bei Komplettbuchung Gesamtbetrag 5.690 Euro inklusive Anmeldung (100 Euro) und Prüfung (400 Euro). Bei Einzelbuchung Modul I 1600 Euro, Modul II 2400 Euro, Modul III 1950 Euro und Modul V 1350 Euro. Die Beträge sind mehrwertsteuerfrei.

Produktinfo und Anmeldung

Programmstart

Fachliche Fragen

Organisatorische Fragen