call download fax letter pdf

Frankfurt am Main, 22.12.2016 12:00:00

Am Donnerstag, 8. Dezember 2016, verabschiedete die Frankfurt School of Finance & Management die Absolventinnen und Absolventen des Management-Studiengangs in Hamburg. Im Anschluss an die mündlichen Prüfungen und die Präsentation der Studienarbeiten fand die Zertifikatsübergabe im Studienzentrum in Hamburg statt.

Ulrike Zumkley-Esterl, Assistentin der Studienzentrumsleitung Hamburg und Regionalbetreuerin der Frankfurt School, begrüßte die Gäste und gratulierte zum Abschluss. „Sie alle haben viel geleistet: Die Absolventinnen und Absolventen mit Ihrem Engagement und Durchhaltevermögen schon vom Bankfachwirt-Studium an, die Angehörigen und Freunde, die sie mit Geduld und aufmunternden Worten unterstützt haben, die Dozentinnen und Dozenten, ohne die so ein Abschluss nicht möglich wäre und die Prüfungsausschussmitglieder, die uns bei den Abschlussprüfungen unterstützen und den Absolventinnen und Absolventen damit ihre Wertschätzung zeigen.“

Frank Schrödter, Leiter Weiterbildung und Führungskräfteentwicklung der Vattenfall Europe Business Services GmbH, wünschte den diplomierten Bankbetriebswirtinnen und Bankbetriebswirten Freude an den neuen Möglichkeiten, die sich eröffneten und Mut zur Verantwortung. „Alles was Sie hierzu benötigen, haben Sie erworben“, verkündete er.

Im Anschluss ergriff Björn Mindt, Studiensprecher der Gruppe, das Wort. Er bedankte sich bei den Dozentinnen, Dozenten und der Frankfurt School für die Unterstützung und hob hervor, dass vor allem der Zusammenhalt der Studiengruppe viel Freude bereitet habe. „Ich hoffe, es gelingt uns in Verbindung zu bleiben.“

Abschließend gab Professor Dr. Wieland Achenbach, Mentor für die Studienarbeiten, den Absolventinnen und Absolventen einige Worte mit auf den Weg. „Es war mir ein Vergnügen. Sie waren eine interessierte Gruppe und es war sehr angenehm, Sie zu unterrichten“, sagte er.

Ulrike Zumkley-Esterl, Frank Schrödter und Professor Dr. Wieland Achenbach überreichten die Zertifikate und ehrten den Jahrgangsbesten Stephan Liesegang.

Der Abend klang bei einem gemeinsamen Abendessen aus.

Contact

Contact