call download fax letter pdf

Frankfurt am Main, 06.01.2016 12:00:00

Der DAAD vergibt 2016 acht PROMOS-Stipendien an sechs Bachelor- und zwei Master-Studierende der Frankfurt School of Finance & Management. Der DAAD fördert das PROMOS-Stipendienprogramm aus Mitteln des Bundesministeriums für Bildung und Forschung. Durch PROMOS-Teilstipendien kann die Frankfurt School Studierende bei der Finanzierung ihres Auslandssemesters unterstützen.

Von 30 Bewerbern und Bewerberinnen haben sich insgesamt acht durchgesetzt: Die Bachelor-Studierenden Maximilian Martin, Christian Schwalbach, Daniel Hame, Ehler Stegmann, Lukas Petry und Michael Steinfeld sowie Dominik Sperzel (Master of Finance) und Georg Fernkorn (Master in Management). Die Stipendiaten verbringen ihre Auslandssemester in Argentinien, Australien, China, Neuseeland und den USA.

Contact

Contact