call download fax letter pdf

Frankfurt am Main, 19.05.2017 12:00:00

Immobiliengeschäft im Bankgeschäft

Im Fachgebiet Immobiliengeschäft werden vertiefende Kenntnisse zu den wirtschaftlichen und rechtlichen Rahmenbedingungen der privaten und gewerblichen Immobilienfinanzierung vermittelt, um die Finanzierung und deren Besicherung kundengerecht zu entwickeln.

Das Bankfachwirt-Studium richtet sich an engagierte Bankkaufleute in Kreditinstituten und anderen Unternehmen der Finanzwirtschaft. Im Mittelpunkt des Studiums stehen wirtschaftswissenschaftliche Grundlagen sowie praxisorientiertes Wissen aus den verschiedenen Teilgebieten des Bankgeschäfts. Die Absolventen des Bankfachwirt-Studiums erhalten nach erfolgreicher IHK-Prüfung den staatlich anerkannten Abschluss „Gepr. Bankfachwirt/in (IHK)“.

Inhalte
  • Der Immobilienfinanzierungsmarkt

  • Grundstücksrecht und Immobiliendarlehensvertrag

  • Beleihungswertermittlung

  • Bonitätsprüfung

  • Baufinanzierungsplanung

  • Immobilienleasing

  • Anlage in Immobilienfonds

Vorlesungszeiten
  • in der Woche zwischen 18:30 und 21:45 Uhr
  • ca. 13 Vorlesungen pro Studiengang á 4 akademische Stunden
Einsatzort

Ulm

Einsatzbeginn

Frühjahr 2018

Kontakt