call download fax letter pdf

Shanghai/Frankfurt am Main, 29.06.2015 12:00:00

Vom 21. bis 26. Juni 2015 fand in Shanghai zum sechsten Mal die International Executive Week für Studierende des Management-Studiums der Frankfurt School of Finance & Management statt. Professor Dr. Horst Löchel, Professor für Volkswirtschaftslehre und Programmdirektor des MBA der Frankfurt School, leitete die Exkursion und referierte über aktuelle wirtschaftliche Entwicklungen in China mit besonderem Schwerpunkt auf den Finanzsektor und das Bankensystem. Der Unterricht fand am renommierten Shanghai Advanced Institute of Finance der Jiaotong Universität statt.

Externe, chinaerfahrene Dozenten wirkten ebenfalls aktiv mit. In diesem Jahr sprachen Marcus Wassmuth, Leiter der Repräsentanz der LBBW in Shanghai, zu der Entwicklung ausländischer Banken in China sowie Ivo Naumann, Senior Consultant bei McKinsey in China, zur Entwicklung des chinesischen Firmensektors. Auf dem Programm standen auch Bankenbesuche bei der Zweigestelle der Commerzbank sowie der HSBC, China Ltd., der größten ausländischen Bank des Landes. Die Studierenden lernten so das Bankgeschäft in China aus erster Hand kennen und machten sich auch mit den dortigen Arbeitsbedingungen näher vertraut. Das Programm wurde abgerundet durch einen Firmenbesuch bei Baosteel, dem größten Stahlproduzenten der Welt, sowie einen Ausflug nach Suzhou.

Die nächste Executive Week ist für Juli 2016 geplant. Mehr Informationen finden Sie hier.

Kontakt