call download fax letter pdf
Stage Image

Stuttgart/Frankfurt am Main, 13.07.2016 12:00:00

Die Daimler AG wird Platin-Spender der Frankfurt School und unterstützt damit den neuen Campus der Business School, der derzeit an der Adickesallee entsteht. Im Herbst 2017 soll er eröffnet werden.

Dr. Anna-Maria Karl, Leiterin des Bereichs Global Talent Sourcing bei der Daimler AG, erläutert: „Die Frankfurt School ist eine aufstrebende Business School mit internationalen Studierenden. Professoren und Studierende interessieren sich nicht nur für die strategischen Herausforderungen von internationalen Unternehmen wie Daimler. Sie wollen mit konkreten Ansätzen dazu beitragen, ihnen zu begegnen und sie zu lösen. Deswegen ist die Frankfurt School ein Partner, den wir schätzen und gerne fördern. Wir freuen uns auf die Zusammenarbeit.“

Daniel Geigis, Relationship Manager der Region Süd der Frankfurt School, zeigt sich sehr erfreut: „Herzlich bedanken möchte ich mich für die Spende aber auch für das Vertrauen, das Daimler uns entgegenbringt. Ich freue mich, dem Team von Global Talent Sourcing schon bald unseren neuen Campus zu zeigen und lade sie herzlich nach Frankfurt ein.“

Die Frankfurt School wird der Daimler AG eine Plakette als Platin-Förderer auf der Donor Wall widmen. Hier würdigt die Frankfurt School alle Spender; am neuen Campus wird die Donor Wall ihren Platz im Foyer vor dem Audimax haben.

Kontakt