call download fax letter pdf
Stage Image

Frankfurt am Main, 10.01.2017 12:00:00

Trotz der guten wirtschaftlichen Lage in Deutschland ist die Verunsicherung vieler Menschen im anstehenden Wahljahr groß: Was lernen wir aus dem Wahlsieg von Donald Trump und dem Brexit-Referendum? Wie geht es mit der EU und dem Euro-Raum weiter? Ist unser Rentensystem zukunftsfest? Wie ist es um die Ungleichheit in Deutschland bestellt?

Dr. Jochen Andritzky

Der Sachverständigenrat zur Begutachtung der gesamtwirtschaftlichen Entwicklung ist in seinem aktuellen Jahresgutachten diesen und weiteren Themen nachgegangen, die den Wahlkampf in diesem Jahr prägen könnten. Seine Kernbotschaft: Zeit für Reformen! Sowohl in der EU als auch in Deutschland müssen nun die richtigen Weichenstellungen getroffen für einen starken und zukunftssicheren Wirtschaftsstandort werden, der Beschäftigung und Wohlstand für alle gewährleisten kann.

Am Dienstag, 31. Januar 2017, stellt Dr. Jochen Andritzky, Generalsekretär des Sachverständigenrats, das Jahresgutachten an der Frankfurt School of Finance & Management vor. Professor Dr. Adalbert Winkler, Professor für International Development Finance an der Frankfurt School, führt in die Thematik ein und moderiert die Diskussion mit allen Gästen. Im Anschluss gibt es ein informelles Get-Together. Wir laden herzlich ein und freuen uns auf einen lebhaften Austausch.

Die Veranstaltung ist öffentlich und kostenfrei. Die Veranstaltungssprache ist deutsch.

Bitte melden Sie sich im Online-Campus an.

Vorstellung des Jahresgutachtens des Sachverständigenrats
Gastvortrag von Dr. Jochen Andritzky, Generalsekretär des Sachverständigenrates
Dienstag, 31. Januar 2017, 18:30 Uhr
Frankfurt School of Finance & Management
Sonnemannstraße 9-11, 60314 Frankfurt am Main

Kontakt