call download fax letter pdf

Zielgruppe

Personen, die mit der Karriereplanung und -entwicklung anderer zu tun haben oder eine Tätigkeit in diesem Bereich anstreben: • Ausbilder • Trainer • Personalentwickler • Personaldienstleister • Headhunter • Führungskräfte • Studenten (als Zusatzqualifikation)

Lernziele

Sie erlernen die grundlegende Herangehensweise an Coaching und Beratung sowie deren Abgrenzung voneinander. Sie werden dabei in die Methodik des Frankfurt School Karriere-Coaching-Prozesses eingeführt. Dieser beinhaltet Tools, Analysen und Gesprächsleitfäden zur Begleitung von Menschen im beruflichen Findungs- und Entwicklungsprozess. Sie unterstützen als Coach strukturiert und lösungsorientiert die Standortbestimmung, das Jobdesign und die Entscheidungsfindung Ihrer Coachees/Klienten. In unserer Ausbildung lernen Sie ressourcenorientiert zu coachen, und Menschen bei der Planung ihrer Laufbahn beruflich wie privat zu unterstützen.

Inhalte

Stufe 1: Basiswissen
Inhalte der Seminare:

  • Gemeinsam vorankommen: Erfolgreiches Zusammenspiel aller Ausbildungsbeteiligten
  • Auf der sicheren Seite: Berufsbildungsrecht verständlich gemacht
  • Prioritäten richtige setzen: Informationsmanagement statt Sammelleidenschaft

Stufe 2: Ausbildungsexperte
Inhalte der Seminare:

  • Ausbilder als Konfliktmanager: Konflikt als Chance
  • Beurteilen nicht verurteilen: Wertschätzende Kommunikation
  • Moderationstraining: Meetings perfekt moderieren

Stufe 3: Ausbildungscoach
Inhalte der Seminare:

  • Der Ausbilder als Coach
  • Herausfordernde Kommunikationssitutionen meistern: Gestiegene Gesprächsanforderungen bewältigen
  • NLP = Neue Lernkultur im Training

Methodik

Interaktive Präsentationen, Einzelarbeiten, Gruppenaufgaben, Rollenspiele, Praktische Übungen, Diskussionen, Feedbackrunden, Reflektion

Dauer

6 Monate

Termine und Preis

auf Anfrage

Kontakt

Inhouse

Unser gesamtes Angebot ist auch maßgeschneidert für Ihr Unternehmen buchbar. Gerne erstellen wir Ihnen ein Angebot.

Newsletter

Wir informieren Sie gerne regelmäßig über Neuigkeiten aus dem Bereich Aus- und Weiterbildung.