call download fax letter pdf

Zielgruppe

Auszubildende der Finanzdienstleistungsbranche

Lernziele

Die Auszubildenden lernen die Grundlagen des Altersversorgungssystems in Deutschland kennen. Sie befassen sich mit dem gesetzlichen Rentensystem und beschäftigen sich mit den Vorsorgemöglichkeiten "Riester" und "Rürup". Sie lernen die Möglichkeiten der Kapitallebensversicherungen und Rentenversicherungen kennen. Im Anschluss sind Sie in der Lage, Kunden über Altersvorsorgevarianten zu informieren.

Inhalte

  • Basisversorgung

    • Sozialversicherung, speziell gesetzliche Rentenversicherung
    • Private, kapitalgedeckte Basisrente
    • Grundlagen, Leistungen, versicherter/begünstigter Personenkreis
    • Rentenberechnung, Versorgungslücke ** Zusatzversorgung
    • Riester-Verträge
    • Begünstigter Personenkreis
    • Staatliche Förderungen kennen und unterscheiden können
    • Verkaufsargumente
    • Produktvarianten ** Nachgelagerte Besteuerung
  • Allgemeines zu Versicherungsverträgen

  • Grundlagen des Versicherungsvertragsgesetzes ** Sonstige Kapitalanlagen/private Vorsorge

    • Kapitalbildende Lebens- und Rentenversicherung
    • Rechtsgrundlagen
    • Verwendung des Überschusses
    • Zielgruppen und Verwendungszweck
    • Besteuerung ** Festigung und Transfer

Methodik

Fragendes Entwickeln, Gruppen- und Partnerarbeit, Kartenabfrage, Präsentation, Diskussion, Übungsaufgaben

Dauer

2 Tage

Termine und Preis

auf Anfrage

Kontakt

Inhouse

Unser gesamtes Angebot ist auch maßgeschneidert für Ihr Unternehmen buchbar. Gerne erstellen wir Ihnen ein Angebot.

Newsletter

Wir informieren Sie gerne regelmäßig über Neuigkeiten aus dem Bereich Aus- und Weiterbildung.