call download fax letter pdf search x chevron

Der Zahlungsverkehr befindet sich in einem erheblichen Umbruch - neue Technologien und Standards, innovative Fintechs und offene Schnittstellen kennzeichnen die gegenwärtige Entwicklung im Zahlungsverkehr und bedeuten nicht zu unterschätzende Herausforderungen für alle Marktteilnehmer. Zahlen wird kontaktlos und mobil - durch den Einsatz entsprechend ausgerüsteter Kreditkarten und Girocards oder mit dem Smartphone und (Banking-)Apps für mobiles Zahlen. Durch die Einführung von Instant Payments ist "Zahlungsverkehr" jetzt auch in Echtzeit und in weniger als 10 Sekunden möglich. Verbraucher erwarten schnelle, aber auch bequeme und sichere Anwendungen, Unternehmen eine direkte Verfügbarkeit des Geldes und beschleunigte Zahlungsvorgänge. Wer kann sich erfolgreich dem Wettbewerb stellen und kommt es zu flächendeckenden, einheitlichen Lösungen? Was sind die weiteren Trends? Mit unserem Zertifikatsstudiengang Certified Payment Professional möchten wir Sie über die aktuellen Entwicklungen im Zahlungsverkehr informieren und auf die neuen Herausforderungen optimal vorbereiten...

Abschluss

Certified Payment Professional (Frankfurt School of Finance & Management)

Zielgruppe

Mitarbeiter von Industrieunternehmen und Unternehmen der Finanzdienstleistungsbranche aus den Geschäftsbereichen Zahlungsverkehr, Organisation, Revision und IT, Kundenbetreuer im Privat- und Firmenkundengeschäft, Fachkräfte, die vertieftes Wissen zum Zahlungsverkehr erwerben und/oder ihre Beratungs- und Vertriebskompetenz ausbauen wollen.

Dauer

3 Monate

5 Module (8 Seminartage inkl. Repetitorium)

Preis

Bei Komplettbuchung Gesamtbetrag 4.950 Euro inklusive Anmeldung (100 Euro) und Prüfung (400 Euro). Bei Einzelbuchung Repetitorium 650 Euro, Modul I und IV (jeweils 2-tägig) 1.350 Euro, je Modul II, III und V 690 Euro pro Seminartag. Die Beträge sind mehrwertsteuerfrei.
 

Produktinfo und Anmeldung

Programmstart

Fachliche Fragen

Organisatorische Fragen