call download fax letter pdf
Besuchen Sie den
FS Blog

Erfreulicherweise ist das Marktsegment der Nachhaltigen Geldanlage in den letzten Jahren dynamisch gewachsen. Für viele zukunftsorientierte Privatanleger aber auch Institutionen und Kongregationen bedeutet Geldanlage heute mehr als Sicherheit, Rendite und Liquidität. Sie wollen nicht nur wissen, was mit ihrem Geld geschieht sondern wie es für sie arbeitet und was damit gemacht wird. Somit werden ethische, ökologische und soziale Aspekte bei der Geldanlage immer wichtiger. Das setzt ein fundiertes Wissen des Marktes und der Produkte voraus. Dieser Zertifikatsstudiengang vermittelt dieses Wissen und ist damit der der Zertifikatsstudiengang zum Thema nachhaltige Geldanlagen für Berater und Kunden.

Abschluss

Zertifizierter Experte für verantwortliches Investieren. (Frankfurt School of Finance & Management)

Zielgruppe

Kunden-/Vermögensberater von Banken, Versicherungen oder Kapitalanlagegesellschaften, Finanzvermittler, Financial und Estate Planner oder Verantwortliche aus Institutionen, Stiftungen und Kongregationen.

Voraussetzungen

Die Teilnahme an diesem Lehrgang setzt eine gewisse, mindestens dreijährige Erfahrung in der Bankberatung bzw. der Geldanlage voraus.

Dauer

4 Monate

7 Module, 8 Seminartage

Interaktiver Fachvortrag, Diskussion, Fallstudien

Preis

Bei Komplettbuchung Gesamtbetrag 4.690 Euro inklusive Anmeldung (100 Euro) und Prüfung (400 Euro). Bei Einzelbuchung je Modul 690 Euro, Ausnahme Modul I mit 1350 Euro. Die Beträge sind mehrwertsteuerfrei.

Onepager und Anmeldung

Programmstart

Fachliche Fragen

Organisatorische Fragen