call download fax letter pdf
Besuchen Sie den
FS Blog

Die technische und fundamentale Wertpapieranalyse ist ein wichtiger Aspekt einer guten und erfolgreichen Wertpapierberatung. Mit diesem Lehrgang erlangen die Teilnehmer die grundlegenden Informationen für diese Tätigkeit und erlernen die wichtigsten Methoden zur Analyse von Aktien, Renten und offenen Investmentfonds sowie deren Nutzung im Beratungsgeschäft. Natürlich kann eine solche Analyse nur mit Kenntnis der volkswirtschaftlichen Zusammenhänge erfolgen. Auch dieser Aspekt wird bei der Weiterbildung entsprechend berücksichtigt. Die Erkenntnisse der Portfoliotheorie und des Asset Managements erweitern das Themenspektrum, wobei immer die Anwendung und der Nutzen für das Beratungsgeschäft im Vordergrund stehen.

Abschluss

Zertifikat Wertpapieranalyst (Frankfurt School of Finance & Management)

Zielgruppe

Mitarbeiter aus den Bereichen Anlage- und Vermögensberatung, Vermögensverwaltung, Asset-/Wealth-Management, Fondsmanagement und Investmentbanking.

Dauer

5 Monate

4 Module, 8 Seminartage

Preis

Bei Komplettbuchung Gesamtbetrag 4.990 Euro inklusive Anmeldung (100 Euro) und Prüfung (400 Euro). Bei Einzelbuchung Modul I 1890 Euro, Modul II+III je 1350 Euro und Modul IV 690 Euro. Die Beträge sind mehrwertsteuerfrei.
 

Produktinfo und Anmeldung

Fachliche Fragen

Organisatorische Fragen