call download fax letter pdf

Frankfurt am Main, 31.03.2015 12:00:00

Am 31. März 2015 stellten Silvia Kreibiehl, Leiterin des Frankfurt School - UNEP (United Nations Environment Programme) Collaborating Centre for Climate & Sustainable Energy Finance, und Professor Dr. Ulf Moslener, Professor für Sustainable Energy Finance an der Frankfurt School und Research Direktor des FS-UNEP Centre, an der Frankfurt School of Finance & Management Ergebnisse des Global Trends in Renewable Energy Investment Reports 2015 vor. Aus dem Bericht geht unter anderem hervor, dass 2014 die Investitionen in Erneuerbare Energien weltweit um 17 Prozent auf 270 Milliarden US-Dollar anstiegen. Silvia Kreibiehl führte aus, dass neben Solaranlagen in Japan und China Rekordinvestitionen in Offshore-Windprojekte in Europa ein wichtiger Grund hierfür waren. Der Anteil der Erneuerbaren an der global in 2014 neu installierten Kraftwerksleistung stieg auf einen Rekordwert von 49 Prozent.

Der vollständige Report ist auf der Website des FS-UNEP Collaborating Centres verfügbar.
 

Kontakt

Kontakt