call download fax letter pdf

Frankfurt am Main, 17.04.2015 01:00:00

Zum dritten Mal hat die studentische Initiative „FS Jumpstart“ am Donnerstag, 09. April 2015, eine ihrer Veranstaltung organisiert, bei der unterschiedliche Berufsfelder vorgestellt werden. Diesmal hatten die Gründer der Initiative, Steffen Allesch und Johannes Ruppert, vier Alumni der Frankfurt School eingeladen. Martin Hillesheimer, BHF Bank, stellte den Bereich Private Banking vor. Niklas Loer, Deutsche Bank, bot Einblicke in den Arbeitsbereich Private Wealth Management / Risk-Management. Zwei Seiten von Coporate Finance beleuchteten Christian Metzler, der als Head of Capital Markets bei der Schaeffler AG tätig ist und Christian Zahn, der von Zürich aus den Bereich Investment Banking Coverage & Advisory der Deutschen Bank in Österreich und der Schweiz betreut.

Karin Reuschenbach-Coutinho, Leiterin der FS Career Services, betonte: „Es ist toll, dass sich Alumni und Studenten so engagieren und sich gegenseitig bei dem Karriereeinstieg und der weiteren beruflichen Entwicklung unterstützen.“ Dies bestätigten auch die vier Referenten, die sich über den Anlass zur Rückkehr an ihre Alma Mater freuten und denen der direkte, intensive Austausch sehr gut gefallen hat.

Steffen Allesch freute sich über das positive Feedback und fügte hinzu: „Die FS-Alumni und Studenten sind auch nach den Vorträgen schnell ins Gespräch gekommen. Es war eine sehr ungezwungene und gute Atmosphäre. Das Event hat uns darin bestätigt, in der Zukunft ähnliche Veranstaltungen zu organisieren. “

Kontakt

Kontakt