call download fax letter pdf

Frankfurt am Main, 11.06.2015 12:00:00

Am Dienstag, 9. Juni 2015, feierten Studierende und Mitarbeiter der Frankfurt School of Finance & Management den International Day. Ziel der Veranstaltung ist es, den interkulturellen Austausch an der Frankfurt School zu stärken. Sie wurde wie jedes Jahr vom International Office und FS Buddies, einer Studenteninitiative der Frankfurt School, organisiert. Internationale Studierende, die ihr Auslandssemester an der Frankfurt School verbringen oder ganz dort studieren, boten am Nachmittag kulinarische Spezialitäten aus ihren Heimatländern an. Insgesamt waren 15 Nationen vertreten. Es gab Speisen und Getränke aus Argentinien, Bosnien-Herzegowina, China, Deutschland, Frankreich, Kanada, Kroatien, Korea, Mexiko, den Niederlanden, Peru, Portugal, Russland, Slowenien und Ungarn.
 

Kontakt