call download fax letter pdf

Frankfurt am Main, 07.11.2015 12:00:00

Mehr als 470 Studieninteressierte kamen am heutigen Bachelor Day an die Frankfurt School, um sich über das vielfältige Studienangebot der Business School zu informieren.Allein 170 Schülerinnen und Schüler von 16 verschiedenen Schulen aus dem Umkreis Frankfurt kamen mit einem von der FS organisierten Bus-Shuttle, um vor Ort die Atmosphäre einer Business School zu schnuppern.

Bei Führungen über den Campus und im Gespräch mit FS-Studierenden sammelten alle Besucher Eindrücke zum Unileben an der Frankfurt School. Außerdem standen die Studienbetreuung und die Career Services den Interessenten Rede und Antwort zu Fragen rund um die Studienfachwahl, Finanzierung, Praktika sowie Karriereoptionen nach dem Studium.

In Schnuppervorlesungen „Why Amazon is popular but not profitable (yet)“ oder ”Armutbekämpfung durch Mikrofinanzierung?“ lernten die Besucherinnen und Besucher die Professorinnen und Professoren kennen. Unter dem Motto: "Eltern entdecken den FS Campus" wurden Eltern von unserem Geschäftsführer Herrn Jungmann persönlich über den FS Campus geführt.

Außerdem konnten sie sich am Parents Programme Stand darüber informieren, welche Möglichkeiten die FS ihnen bietet ihre Tochter oder ihren Sohn vor, aber auch in der Studienzeit  zu begleiten und von umfangreichen Beratungsangeboten der Frankfurt School zu profitieren.

Zudem gab es die Möglichkeit einen weiteren Shuttle Service zu nutzen, den neuen Campus in der Adickesallee kennen zu lernen und einen Blick in die Zukunft der Frankfurt School zu werfen.

Die Frankfurt School wird den neuen Campus 2017 beziehen.

Der Bachelor-Day wird zweimal im Jahr von der Marketing-Abteilung in Kooperation mit den Teams des Relationship-Managements an der Frankfurt School organisiert.

Kontakt