call download fax letter pdf
Stage Image

Frankfurt am Main, 20.06.2016 12:00:00

  
Master of Finance Ranking 2016

Am Montag, 20. Juni 2016, veröffentlichte die Financial Times (FT) ihr Global Masters in Finance Pre-Experience Ranking für das Jahr 2016. Der Master of Finance (MSc) der Frankfurt School of Finance & Management erreicht Platz 20 und verbessert so seine Position (Platz 21 im Ranking des Vorjahres). Grundlage für das Ranking, an dem Business Schools aus der ganzen Welt teilnehmen, sind Angaben von Absolventen, die im Jahr 2013 ihr Master of Finance-Studium abgeschlossen hatten. Die FT hat das Ranking erstmals im Jahr 2012 veröffentlicht. Seitdem ist die Frankfurt School darin als einzige deutsche Business School gelistet.

Traditionell belegt die Frankfurt School in den Kategorien Absolventengehalt und Karriere vordere Plätze. So steigerten ihre Master of Finance-Absolventen ihr Jahresgehalt um nahezu 3.000 Dollar. Im „Careers Rank“ verbesserte sich die Frankfurt School um einen Platz und belegt Platz drei. Auch bei „Placement Success“ stieg sie um zwei Plätze auf Platz 15.

„Wir freuen uns, dass wir unsere gute Platzierung verbessern konnten. Unser Master of Finance ist ein Karrierebeschleuniger für unsere Alumni. Unsere erstklassige Fakultät sowie die hervorragenden Career Services haben hieran entscheidend Anteil “, so Frankfurt School-Präsident Professor Dr. Udo Steffens.

Kontakt