call download fax letter pdf
Stage Image

Frankfurt am Main, 13.11.2017 12:00:00

Am Freitag, 3. November 2017, veranstaltete die Frankfurt School of Finance & Management in ihrem Studienzentrum in Hamburg den vierten und letzten Semesterabend des Jahres 2017 im Rahmen des Bachelor of Arts in Finance & Management. Bei der Netzwerkveranstaltung hielt Jan Meessen, Industry Manager bei Google Deutschland, einen Vortrag zur Zukunft von Big Data. Etwa 70 Studierende, Dozentinnen und Dozenten sowie Alumni nahmen an der Veranstaltung teil.

Anhand von verschiedenen Beispielen aus seinem Arbeitsalltag, führte Jan Meessen in das Thema ein und erklärte den Begriff Big Data. Auch erläuterte er, wie das Unternehmen riesige Datenmengen sammelt und diese auswertet, um sie anschließend gewinnbringend zu verwerten. Bei einem anschließenden Get-together hatten die Teilnehmerinnen und Teilnehmer die Möglichkeit sich mit dem Referenten und untereinander über den Vortrag auszutauschen. Dabei wurden besonders die Herausforderungen für den Datenschutz diskutiert.

Ausblick  

Nach vier Semesterabenden im Jahr 2017, setzt die Frankfurt School die Veranstaltungsreihe auch im kommenden Jahr fort. Der nächste Semesterabend findet im März 2018 in Frankfurt am neuen Campus der Wirtschaftsuniversität statt.

Kontakt

Kontakt