call download fax letter pdf

Professor of Management Practice in Accounting
Programm Direktor

Zur Person

Prof. Dr. Edgar Löw ist seit Januar 2014 als Programmdirektor für den Studiengang Master in Auditing sowie als Professor mit Schwerpunkt Bankenrechnungslegung sowie nationale und internationale Bilanzierung an der Frankfurt School of Finance & Management tätig.

 

Nach seinem Studium der Betriebswirtschaftslehre und Promotion an der Johann Wolfgang Goethe-Universität in Frankfurt am Main, begann Prof. Dr. Edgar Löw seine berufliche Laufbahn im Jahre 1995 als fachlicher Mitarbeiter bei der Deutschen Bank AG, Abteilung Grundsatzfragen und Verbandsaufgaben und wurde 1997 Leiter der Abteilung.

 

Im Jahr 2001 wechselte er zu Arthur Andersen Wirtschaftsprüfungs- und Steuer­beratungsgesellschaft mbH, Frankfurt am Main als Leiter der Grundsatzabteilung Financial Services Industry.

 

Im Oktober 2002 wechselte er zur KPMG Deutsche Treuhand-Gesellschaft Aktiengesellschaft, Frankfurt am Main, wo er als Partner die Abteilung Department of Professional Practice Banking & Finance aufbaute und leitete.

 

Von August 2010 bis Januar 2012 war Prof. Dr. Edgar Löw Partner und Leiter der Abteilung Financial Accounting Advisory Services in Deutschland, bei der Ernst & Young GmbH Wirtschafts­prüfungsgesellschaft in Eschborn/Frankfurt am Main. Gleichzeitig übernahm er die Leitung des IFRS Desk FSO. Von April 2011 bis Dezember 2013 hat er die Gesamtleitung der Grundsatzabteilung FSO übernommen. Seine Verantwortung deckt damit bilanzielle und regulatorische Fragen aus dem Bereichen Banken, Asset Management sowie Versicherungen ab.

 

Darüber hinaus ist er seit 2005 Honorarprofessor an der WHU – Wissenschaftlichen Hochschule für Unternehmensführung, in Vallendar, sowie Autor einer Vielzahl von Fachpublikationen und Mitglied in zahlreichen Gremien, die sich mit Fragen der Rechnungslegung beschäftigen.

 

 

Mitgliedschaften und Arbeitskreise

 

Deutsches Rechnungslegungs Standards Committee

Institut der Wirtschaftsprüfer (Arbeitskreis Finanzinstrumente, Arbeitskreis Bestimmung von Fair Values, Arbeitsgruppe Macro Hedge Accounting)

Deutsche Vereinigung für Finanzanalyse und Asset Management (Arbeitskreis Banken)

European Accounting Association

Schmalenbach Gesellschaft für Betriebswirtschaft (Arbeitskreis Finanzierungs­rechnung

sowie Arbeitskreis Strategieentwicklung und Controlling in Banken)

Verband der Hochschule für Betriebswirtschaft (VHB)


Sprechzeiten

während der Vorlesungszeit:

mit Voranmeldung

Raum:

507

Kontakt

Publikationen

Wissenschaftliche Zeitschriften / Fachzeitschriften

Monographien / Sammelwerke

Kurse 2017

Titel Studiengang Semester
Prüfung & BWL/VWL III - Konzernabschluss, Abschlussanalyse, VWL, Method. Problemst. d. Rechn.legung Master 2017 SS
BWL I - Controlling und Strategisches Management, Corporate Governance Master 2017 SS
Prüfung & BWL III - Unternehmensbewertung, Method. Probleme d. Unternehmensbew. Master 2017 SS
M&A Accounting Master 2017 SS