call download fax letter pdf

Professor für Quantitative Methoden und Bankbetriebslehre (Emeritus)

Zur Person

Prof. Dr. Heinz Cremers hat eine Professur für Quantitative Methoden und Spezielle Bankbetriebslehre an der Frankfurt School of Finance & Management. 1970-1977 Studium der Mathematik, Philosophie und Informatik in Karlsruhe. 1980 Promotion in Mathematik. 1977-1989 Assistent am Institut für Mathematische Statistik in Karlsruhe. Lehrtätigkeit in den Fachbereichen Mathematik und Philosophie. 1989 Eintritt in die Deutsche Bank AG im Bereich Risikocontrolling. Seit 1990 Dozent für Quantitative Methoden und Spezielle Bankbetriebslehre an der Frankfurt School of Finance & Management, zunächst als nebenberuflicher Lehrbeauftragter, ab 1992 hauptberuflich als Hochschullehrer.


Kontakt

Publikationen

Wissenschaftliche Zeitschriften / Fachzeitschriften

Arbeitsberichte / Working papers

Monographien / Sammelwerke