call download fax letter pdf search x chevron

Zielgruppe

Auszubildende der Finanzdienstleistungsbranche
 

Lernziele

Die Auszubildenden verstehen den Lehr- und Lernprozess eines Lernauftrages als Interaktionsprozess, in dem sie selbstgesteuert die Inhalte didaktischer Konzepte aufbereiten und in Präsentationen umsetzen. Sie werden durch selbstständiges Planen, Durchführen und Kontrollieren zu eigenverantwortlichem Handeln angeleitet und bauen somit ihre Handlungskompetenz weiter aus. Die Auszubildenden sollen befähigt werden, berufliche Aufgaben zukünftig weitgehend eigenständig lösen zu können. Sie arbeiten kooperativ mit anderen zusammen und handeln verantwortungsbewusst, problembewusst und qualitätsorientiert.
 

Inhalte

  • Märkte – Arten und Preisbildung
  • Kooperation und Konzentration von Unternehmen
  • Volkswirtschaftliche Gesamtrechnung (Bruttoinlandsprodukt und Volkseinkommen)
  • Die Geldpolitik des Eurosystems
  • Zahlungsbilanz
  • Kaufvertrag
  • Grundlagen des Handelsrechts
  • Unternehmensformen

Methodik

Lernaufträge nach der 6-Stufen-Methode mit Präsentation ermöglichen die vertiefende Aus- und Aufarbeitung von Fachthemen und die Klärung offener Fragen.
 

Dauer

2 Tage

Termine und Preis

auf Anfrage

Kontakt

Inhouse

Unser gesamtes Angebot ist auch maßgeschneidert für Ihr Unternehmen buchbar. Gerne erstellen wir Ihnen ein Angebot.

Newsletter

Wir informieren Sie gerne regelmäßig über Neuigkeiten aus dem Bereich Aus- und Weiterbildung.