call download fax letter pdf search x chevron

Zielgruppe

Mitarbeiter aus Finanzinstituten und aus allen Bereichen der Immobilienwirtschaft, die als Immobiliengutachter für Finanzierungszwecke tätig sind oder sein werden. Kenntnisse der Verkehrswertermittlung müssen vorhanden sein.
 

Lernziele

Das zweitägige Seminarmodul im Rahmen des Zertifikatsstudiengangs "Qualifizierung für die Zertifizierungsprüfungen der HypZert GmbH" vermittelt Ihnen die methodischen Besonderheiten der Beleihungswertermittlung nach dem Pfandbriefgesetz (PfandBG) in Verbindung mit der Beleihungswertermittlungsverordnung (BelWertV).

Inhalte

  • Anwendungsbereiche der Beleihungswertermittlung für das Finanzierungsgeschäft
    • Pfandbriefbanken
    • Der Pfandbrief

  • Beleihungswertermittlung § 16 Pfandbriefgesetz (PfandBG)
  • Verfahren zur Beleihungswertermittlung
  • Ertragswertverfahren
  • Sachwertverfahren
  • Vergleichswertverfahren
  • Besonderheiten in der Beleihung und Bewertung bei den verschiedenen Immobilienarten
  • Kleindarlehensgrenze (400.000 EUR)
  • Gutachten und Gtuachter
  • Beurteilung und Bewertung von Dienstbarkeiten, Reallasten, Baulasten, Nießbrauch und Altlasten
  • Beurteilung und Bewertung von Erbbaurechten

Methodik

Vortrag, Beispiele, Diskussion, Praxistipps

Dauer

2 Tage

Produktinformation

Termine

Preisvorteil von 10% ab dem 2. Teilnehmer pro Unternehmen und Seminartermin.

Fachliche Fragen

Organisatorische Fragen

Inhouse

Unser gesamtes Angebot ist auch maßgeschneidert für Ihr Unternehmen buchbar. Gerne erstellen wir Ihnen ein Angebot.

Newsletter

Wir informieren Sie gerne regelmäßig über Neuigkeiten aus dem Bereich Aus- und Weiterbildung.