call download fax letter pdf search x chevron

Zielgruppe

Das Seminar richtet sich an Mitarbeiter mit Managementaufgaben im IT-Bereich sowie alle Personen, die im Bankenumfeld in den Bereichen Audit, Risikomanagement, CIO, IT Management, IT Security, Datenschutz, IT Controlling, IT Revision, EDV tätig sind oder sich in sonstiger Funktion für dieses Themen interessieren, z. B. Berater und Mitarbeiter von Behörden.

Lernziele

Das Seminar befähigt die Teilnehmer, die Anforderung der BAIT detailliert kennen zu lernen, die Formulierungen zu interpretieren und einen Anpassungsbedarf für den eigenen Bereich einzuschätzen.

Inhalte

  • Vorstellung der BAIT
  • Anforderungen der BAIT an den Inhalt, die Qualität und den Detaillierungsgrad bzgl. der geforderten Dokumente und Prozesse
  • Anforderungen der BAIT an den Prozess, die Umsetzung und die Dokumentation bzgl. der Schutzbedarfsanforderungen und Risikobetrachtungen
  • Anforderungen der BAIT an Funktionstrennung sowie an Sicherheits- und für Leistungstests
  • Anforderungen der BAIT an den Inhalt, die Qualität und den Detaillierungsgrad bzgl. der geforderten Reportings
  • Best Practices in den Instituten
  • Prüfungspraxis durch die Institutionen, typische Ergebnisse und sich daraus ergebende Forderungen
  • Typische Projekt-Szenarien bei der Beseitigung von Abweichungen

Methodik

Interaktiver Fachvortrag, Diskussion, Moderation, praktische Übungen, Präsentation, Fallstudien, Reflexion
 

Dauer

1 Tag

Produktinformation

Termine

Preisvorteil von 10% ab dem 2. Teilnehmer pro Unternehmen und Seminartermin.

Fachliche Fragen

Organisatorische Fragen

Inhouse

Unser gesamtes Angebot ist auch maßgeschneidert für Ihr Unternehmen buchbar. Gerne erstellen wir Ihnen ein Angebot.

Newsletter

Wir informieren Sie gerne regelmäßig über Neuigkeiten aus dem Bereich Aus- und Weiterbildung.