call download fax letter pdf search x chevron

Zielgruppe

Die Qualifizierung richtet sich an Mitarbeiter in der Wertpapierabwicklung, die bereits über eine fundierte Praxiserfahrung verfügen.

Lernziele

Die Spezialisierung auch im Bereich der Wertpapierabwicklung ist in den letzten Jahren kontinuierlich gestiegen. Der Zertifikatsstudiengang Securities Operations II stellt dabei die elementare Erweiterung des Wissens in Breite und Tiefe dar und bildet die Grundlagen für weiterführende Tätigkeiten auch mit Führungsfunktion in diesem Geschäftsbereich. Die modular aufgebaute Zertifizierung bietet einen tiefen und praxisorientierten Einblick in die operativen Tätigkeiten. Die rechtliche Würdigung im internationalen Kontext ist dabei ein weiterer Aspekt, der die Sicherheit für die einwandfreie Bewältigung der täglichen Aufgaben bietet.

Inhalte

Methodik

4 Module, 12 Seminartage

Dauer

5 Monate

Produktinformation

Termine

Preisvorteil von 10% ab dem 2. Teilnehmer pro Unternehmen und Seminartermin.

Fachliche Fragen

Organisatorische Fragen

Inhouse

Unser gesamtes Angebot ist auch maßgeschneidert für Ihr Unternehmen buchbar. Gerne erstellen wir Ihnen ein Angebot.

Newsletter

Wir informieren Sie gerne regelmäßig über Neuigkeiten aus dem Bereich Aus- und Weiterbildung.